21. April – das große Google Update


Viele Agenturen und Webmaster bereiten sich auf den 21. April 2015 vor. Google hat für diesen Tag ein großes Update angekündigt, das größere Auswirkungen haben wird, als bisherige Updates. Wir stellen Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie Ihren OXID Shop bis zum 21. April aufrüsten können. Das schöne daran: Es gibt auch kostenlose Möglichkeiten!

Der 21. April

Am 26. Februar hatte Google angekündigt, dass zum 21. April ein großes Update stattfinden wird. Ziel: Mobile Websites werden deutlich stärker bevorzugt. Kein Wunder! Wer möchte schon mit seinem Smartphone beim Einkaufen hin- und her zoomen? Das ist nicht nur lästig sondern schadet auch der Conversion. Deshalb sollten Webmaster, Agenturen und Shopbetreiber jetzt umdenken und handeln. Laut Googles Analystin Zineb Ait Bahajji werden bei dem Update größere Veränderungen stattfinden, als bei Panda und Pinguin.

MUST HAVE: Responsive Templates für OXID Shops

OXID Shops leben von guten Rankings. Verluste der Rankings bedeutet gleichzeitig: Niedrigere Umsätze. Sie sollten deshalb bis zu diesem Datum Ihren Shop unbedingt optimieren. Wie können Sie testen ob Ihr Shop "Mobile-Friendly" ist? Google bietet hierfür ein kostenloses Tool an. Das Ergebnis sollte dann so aussehen: responsive-oxid-templates Für Profis und Agenturen empfehlen wir das ZOXID THEME Professional. Demoansichten der einzelnen Shoptemplates finden Sie übrigens auf der Website: www.oxidresponsive.com

Fit für den 21. April?

Ohne Frage: der 21. April wird für viele Shopbetreiber ein interessanter Tag. Sie sollten sich jetzt schon darauf vorbereiten und die nötigen Schritte unternehmen.

* Unsere Services und Dienstleistungen richten sich ausschließlich an gewerbliche Abnehmer. Daher gelten alle Preise zzgl. der Umsatzsteuer.

© copyright 2017 by zoks.net - 1920